Back to Top

Karpfen Karl

karpfen karl 1 20180422 1735511050Giovanni fing heute einen der grossen Karpfen. Wir tauften in Karl

René Schnetzer

jugend fischen 2017 2 20171106 144107246321.04.2018 Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die wir so wie den Schmerz mit dir teilen möchten.

Die Saison kann beginnen

rasenmaehen 1 20200617 1483321782Am 16.06.2020 fuhr einige Mitglieder an unseren Vereinsweiher in Largitzen. Merci für den Einsatz. Der neue Rasenmäher und Fadenmäher haben die hohen Anforderungen überstanden.

Plauschtag am Weiher

plauschtag am weiher 1 20200722 2007785782Der Plausch Tag am Weiher war ein sehr entspannter Tag, wie der Titel schon sagt "Plausch Tag am Weiher" wie es eben sein sollte. Auf dem Bild Susi beim gekonnten Wurf der Kugel. Der erstaunte Blick des Experten rechts im Bild.

Bilder Plauschtag am Weiher

Beat's Forelle

Bea'ts ForelleAnlässlich unseres 1. Forellenfischen 2018 fing Beat eine der grössten Forellen. Ob Manuela nicht die grössere hatte weiss ich leider nicht.

Weiher Inspektion

fruehling 1 20200523 1731638800Ciao ein Gruss vom Weiher alles ok Hütte Weiher Wasserpegel die Karpfen hat man heute gut gesehen warten auf die Fischer habe dem Verwalter 2 FL Wein gebracht war leider nicht zuhause sind am heuen habe es der Tochter abgegeben mit Gruss von uns habe noch mit Gilbert Futter gegeben LG André

Gilbert und André

 

Alles Ok

fruehling 2017 16 20170530 1962364869Karpfen sind gefüttert vom Verwalter, Wasserstand ist etwas gesunken da es schon lange nicht geregnet hat, aber alles ok, Karpfen sind wohlauf Hütte, alles ok

 

 

Karpfen füttern

ufer stabilisierung 1 20160113 1889433970Wir haben eine Lösung gefunden. Der Verwalter von unserem Weiher macht Kontrolle Gänge ob alles in Ordnung ist zugleich füttert er die Karpfen. Merci

Der Vorstand

 

Milo

milo 1 20180610 147758724111.05.2020 Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die wir so wie den Schmerz mit dir teilen möchten.

 

Seite 1 von 3